Die Beziehung zu einem Pferd kann etwas ganz besonderes werden und das Leben verändern.

Pferde kaufen – Was ist zu beachten?

Der Wunsch, ein eigenes Pferd zu haben, kommt gerade bei jungen Reitern schnell auf. Kaum sitzt man sicher im Sattle, möchte man, seinen eigenen besten Freund auf vier Beinen. Doch die Anschaffung sollte gut überlegt sein, ein Pferd ist sowohl kosten-, wie auch Zeit intensiv. Und hast du dich erstmal dazu entschieden, ein eigenes Pferd zu haben, bist du die nächsten 20 Jahre für das Lebewesen verantwortlich. Wenn du trotz der Verpflichtung und Verantwortung ein Pferd haben möchtest, kannst du in folgendem Artikel erfahren, was man beim Kauf beachten muss, was sich in deinem Leben verändert und wie du deinen Eltern vermittelst, dass ein eigenes Pferd eine wirklich gute Idee ist.

Weißer Terrier in einer Hundebox auf einer Wiese

Hundetransportbox – ein Vergleich der Möglichkeiten

„Was, ich soll meinen Hund in eine Box sperren? Das findet der doch bestimmt ganz schrecklich!“ So oder so ähnlich sind zum Teil die Reaktionen, wenn es um das Thema Hundeboxen geht. Dabei sind sie äußerst praktisch und zwar nicht nur, wenn es um das Autofahren mit dem Vierbeiner geht.

eine wirklich einzigartig lund wilde Pony Rasse- Islandponys

Ponys und Kleinpferde: Die robusten Zwerge

Wenn du an Ponys denkst, kommen dir bestimmt Worte wie „klein“, „niedlich“ und „ kuschelig“ in den Sinn, doch hinter den kleinen Kraftpaketen steckt noch viel mehr, als nur ihr niedliches Aussehen. Was Ponys ausmacht und was eigentlich ein Urpony ist, erfährst du im folgenden Text.