Polyzystische Nierenerkankung bei Katzen
Katzen

PKD (Polyzystische Nierenerkrankung)

Polycystic Kidney Disease (dt. polyzystische Nierenerkrankung) ist eine Erbkrankheit, die vor allem bei Perserkatzen und deren Nachkommen auftritt. Bei PKD erkrankten Katzen bilden sich gefährliche Zysten in den Nieren, der Leber und der Bauchspeicheldrüse. In schweren Fällen kommt es zum totalen Nierenversagen, welches schließlich zum Tod des Tieres führt. [weiterlesen]

3 verschiedene Langhaarkitten
Katzen

Langhaarkatzen – erhabene Schönheiten

Gleich den kurzhaarigen Rassen besitzen alle Langhaarrassen ein spezifisches Gen (l), welches die Felllänge bestimmt. Genetisch betrachtet zählen zudem alle Katzen mit halblangem Haar zu den Langhaarkatzen. Da das Fell der Halblanghaarrassen jedoch deutlich kürzer wirkt, werden sie unter einen eigenständigen Begriff geführt. Demnach gibt es nur wenige „echte“ Langhaarkatzen, wie die Perserkatze. [weiterlesen]

Schwarzer Mischlingshund liegt mit seinem Kopf auf einem Stein
Hunde

Hilfe, mein Hund wird alt

Meine beiden Seniorenhunde sind 11,5 Jahre und 13,5 Jahre alt. Eine ist schon erwürdig ergraut, eine verhält sich immer noch wie ein Junghund. Beide Hunde sind seit ihrer Welpenzeit bei mir und ich konnte jede Entwicklungsphase begleiten. In den letzten Monaten merke ich jedoch immer deutlicher, dass sie alt werden. Ich beobachte den Prozess mit gemischten Gefühlen. Ich liebe sie für die Marotten, die sie entwickeln. Gleichzeitig wird mir bewusst, dass unsere verbleibende gemeinsame Zeit immer kürzer wird. Sie sind seit vielen Jahren meine tierischen Freunde und wir verstehen uns ohne viele Worte.
In diesem Beitrag erfährst du, woran du merkst, dass dein Hund alt wird und wie du ihn optimal im Alter unterstützen kannst. [weiterlesen]

Langhaarskatze richtig Pflegen
Katzen

Tipps zur Fellpflege einer Langhaarkatze 

Das Fell einer Langhaarkatze benötigt eine regelmäßige und gründliche Pflege. Nachlässigkeit würde das Wohlbefinden der Katze erheblich beeinträchtigen. Damit weder Tier noch Tierhalter unter der langen Haarpracht zu leiden haben, werden im Tierfachhandel verschiedene Fellpflegemittel für Langhaarkatzen angeboten. Welche Hilfsmittel und Tipps besonders empfehlenswert sind, erfahren Sie in den folgenden Abschnitten. [weiterlesen]

Hypertrophe Kardiomyopathie bei Katzen
Katzen

HCM – die häufigste Herzerkrankung bei Katzen

HCM – eine gefährliche Herzerkrankung
Die Hypertrophe Kardiomyopathie oder auch „hypertrophic cardiomyopathy“ ist die häufigste
Herzerkrankung bei Katzen. Im Krankheitsverlauf kommt es vorerst zu einer Verdickung der
Herzmuskulatur, welche die Blutzufuhr erheblich einschränkt. Der daraus resultierende Rückstau,
dehnt sich bis in den Lungenkreislauf aus und führt letztendlich zu gefährlichen
Flüssigkeitsansammlungen. [weiterlesen]