All-day-Adventure Hundegeschirr im Test

Geschirr “All-day-Adventure” von Truelove im Test

Wir sind weiter auf der Suche nach dem perfekten Hundegeschirr und testen für euch diesmal das “All-day-Adventure” Hundegeschirr von Truelove. Wie gut lässt es sich anpassen und konnten wir Schwachstellen im Praxis Test finden? Den gasamten Produkttest und alle Antworten findest du hier.

Jagdhundmischling reckt bellend den Kopf nach oben

Quietsch, Wauwau und Wuff – das bedeuten die Laute deines Hundes

Bellen ist nur eine Art, über die ein Hund mit Menschen und Artgenossen kommuniziert. Auch Quietschen, Winseln, Knurren oder Gähnen sagen etwas über sein Befinden und seine Stimmung aus. Um die verschiedenen Laute richtig zu deuten, musst du den Kontext berücksichtigen und die restliche Körpersprache berücksichtigen.

Das TrePinto Hundegeschirr im Test

Tre Ponti “Easy Fit Micro Trim Serie TP540” mit Ratschenverschluss im Test

Wieder ein neues Hundegeschirr im Test. Diesmal dreht sich alles um das Step-In-Geschirr des italienischen Herstellers “Tre Ponti”. Uns hat das Geschirr bereits vor dem Kauf wegen seiner besonderen Passform und dem reinen Rückenverschluss (keine störenden Schnallen an den Seiten) beeindruckt. Doch ist das Geschirr in der Praxis wirklich so gut, wie wir gehofft haben?

Dein Hund spricht auch ohne Laute mit dir – die Körpersprache des Hundes

Hunde können uns nicht in Worten mitteilen, in welcher Stimmung sie sich befinden. Dazu ist es notwendig, die Körpersprache deines Hundes lesen und verstehen können. Oft sind es kleine Feinheiten, die einen großen Unterschied ausmachen. Indem du deine Wahrnehmung trainierst, bekommst du ein besseres Verständnis dafür, was in deinem Hund vor sich geht.

Golden Retriever schaut aus dem geöffneten Autofenster

Autofahren mit Hund – ein Ratgeber

Für die meisten Menschen ist Autofahren mittlerweile eine der natürlichsten Fortbewegungsarten, die es gibt. Ein Auto ist praktisch, bequem und aus dem Alltag kaum wegzudenken. Doch ein Hund muss all diese Vorteile erst kennen lernen. Wie du deine Fellnase zu einem begeisterten Autofahrer machst und wie du ihn sicher transportierst, kannst du in diesem Ratgeber nachlesen.

Neben einem Fahrrad steht ein Hund

Fahrradfahren mit Hund: ein Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten

Fahrradfahren ist gerade in den wärmeren Monaten eine beliebte Tätigkeit: Ausflüge an den See oder zur Eisdiele sind dann an der Tagesordnung. Aber was ist mit dem vierbeinigen Familienmitglied? Welche Möglichkeiten gibt es, dass der Hund beim Fahrradfahren dabei sein kann? Einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten mit dem Hund Fahrrad zu fahren findest du in diesem Artikel.

Drei kleine Kaninchen mit Partyschmuck

Silvester mit Tieren: so nimmst du ihnen den Stress!

Silvester ist für Meerschweinchen, Kaninchen, Vogel und Co. oft angstbehaftet. Insbesondere auch Pferde und Wildtiere im Freien leiden unter Umständen sehr. Dieser Beitrag gibt dir Tipps, wie auch deine tierischen Familienmitglieder ein ruhiges und entspanntes Silvester verleben können!