Folgt Felix! Und entdecke Katzengewohnheiten.

Anzeige

Folgt Felix und entdeckt Katzengewohnheiten
Wolltest du auch schon immer mal wissen, was deine Katze ohne dich treibt?

Wahrscheinlich hat sich jeder Katzenbesitzer schon einmal gefragt, was der vierbeinige Liebling so treibt, wenn er allein zu Hause ist. Schläft er nur? Tanzt er auf den Tischen? Wo Stubentiger noch mit einer Kamera überprüft werden können, sieht das ganze für Freigänger schon schwieriger aus.

Was treiben unsere Katzen, wenn sie draußen unterwegs sind?

Diese Frage verfolgte auch die Mitarbeiter der Katzenfuttermarke FELIX. Daher haben sie sich die Aktion „Folgt Felix“ ausgedacht.

Dabei sind in Euskirchen, dem Unternehmenssitz von Nestlé PURINA, 35 Freigänger mit einem GPS ausgestattet worden. Das Gerät wurde am Halsband oder an einem Sicherheitsgeschirr angebracht und ermöglicht so eine genaue Positionsbestimmung der Samtpfoten. Zusätzlich dient es zur Erstellung eines Bewegungsprofils und erkennt, wenn sich Katzen mit GPS-Tracker begegnen. Alle diese Daten werden über einen Zeitraum von drei Wochen aufgezeichnet und ausgewertet.

Und was ist nun dabei herausgekommen?

Das kannst du dir selbst anschauen! Denn damit nicht nur die Mitarbeiter von FELIX oder die Katzenbesitzer einen Erkenntnisgewinn aus diesem Projekt ziehen, kannst du unter Folgt Felix in der Zeit vom 19. November bis zum 5. Dezember live mitverfolgen, was die beteiligten Katzen so treiben.

Bei der Aktion "Folgt Felix" hat jede teilnehmende Katze ein Profil
Auch unter den Katzen gibt es eher Stubenhocker oder Dauerläufer

Dabei zeigt sich, dass es wie bei uns Menschen auch unter den Katzen vom Dauerschläfer über den Stubenhocker bis hin zum Globetrotter verschiedene Katzentypen vertreten sind. Welche der beteiligten Katzen welchem Typ entspricht, kannst du leicht anhand der vergebenen Abzeichen erkennen. Denn jede teilnehmende Katze kann sich sechs verschiedene Abzeichen in Gold, Silber und Bronze „verdienen“. Dabei bedeutet das Abzeichen „Dauerschläfer“, dass die Samtpfote wenig aktiv ist und ihre Tage lieber faul auf der heimischen Couch verbringt. Der „Dauerläufer“ hingegen ist Tag für Tag in seinem Revier unterwegs und kann zusätzlich den „Globetrotter“ erringen, wenn er sich weit von seinem Zuhause entfernt. Der „Streuner“ legt unabhängig von der Entfernung vom Zuhause die meisten Kilometer zurück und ist das Gegenteil vom „Stubentiger“, der lieber am heimischen Herd bleibt und sein Zuhause nicht verlässt. Das Abzeichnen „Catbuddy“ zeichnet diejenige Katze aus, die die meisten Katzenfreunde trifft. Und der Kater oder die Katze, die am Ende am meisten Freunde getroffen haben, werden zum Katzenkönig oder zur Katzenkönigin gekürt.

Ergänzt wird die Aktion „Folgt Felix“ noch von interessanten Artikeln rund um das Revierverhalten von Katzen. Nach dieser Aktion werden du und ich unsere Schmusetiger vielleicht mit anderen Augen sehen.

Interessante Artikel rund um die Aktion "Folgt Felix"
Interessante Fakten und Wissenswertes rund um das Verhalten deiner Fellnase

Gewinnspiel von Felix

Und wenn dich auch das Katzen-Verfolger-Fieber gepackt hat und du es schade findest, dass dein eigener Stubentiger nicht dabei sein konnte, dann kannst du dich wenigstens am Gewinnspiel beteiligen. Noch bis zum 03. Dezember 2014 kannst du einen Jahresvorrat FELIX im Wert von ca. 500 Euro oder eins von fünfzig FELIX-Paketen im Wert von ca. 25 Euro gewinnen.

Was du für machen musst?

Du beobachtest die teilnehmenden Katzen und tippst, wer der abenteuerlustigste Globetrotter, der eifrigste Dauerläufer, der bequemste Stubenhocker und Katzenkönig oder -königin wird. Und wenn du in allen vier Kategorien richtig liegst, dann winkt zusätzlich ein Überraschungspreis. Mitmachen lohnt sich also!

Und was hältst du von dieser Aktion? Folgst du Felix und den anderen Katzen oder hast du schon selbst deiner Fellnase nachspioniert? Wir freuen uns auf deine Kommentare!


Bildcredit: (c) PURINA, Felix


Wir freuen uns, wenn du unseren Beitrag bewertest:

1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Tipps, Hilfe und Schnäppchen für dein Tier per E-Mail

Wir haben einen kostenlosen Info-Brief per E-Mail eingerichtet. Du bekommst:

  • wertvolle Tipps und Hilfe für dich und deinen Liebling
  • Infos bei richtig guten Schnäppchen
  • Infos, die es nicht hier zu lesen gibt

Wir schicken dir maximal zwei Mails im Monat und keinen Spam, versprochen! Wir geben deine Daten auch nicht weiter.

Ja, ich möchte den kostenfreien Info-Brief per E-Mail abonnieren. Den Datenschutzhinweis habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, E-Mails mit Informationen und Angeboten über Haustiere zu erhalten.

Das ganze ist 100% kostenlos und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden!

Über Steffi 415 Artikel
Ich bin Steffi, bekennende Tiernärrin, Dosenöffner für ehemals drei Kater und aktuell einen Junghund. Ich möchte mit meinen Beiträgen allen Tierbesitzern helfen, ihre Lieblinge noch besser zu verstehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*