Kaufratgeber: Autofahren mit Hund – worauf es bei Sicherheitsgeschirren fürs Auto ankommt

Ein Hund sitzt angeschnallt auf der Rücksitzbank.
Du solltest deinen Hund im Auto unbedingt gut sichern. Ein Autogeschirr gehört deshalb zum wichtigsten Zubehör, wenn du keine Autobox nutzen kannst.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


Egal ob zum Spaziergang, zur Arbeit oder zum Tierarzt – viele Hunde sind täglich im Auto unterwegs. Wenn auch dein Vierbeiner regelmäßig Auto fährt, solltest du unbedingt über eine passende Sicherung nachdenken. Denn im Falle eines Unfalls kann ein ungesicherter Hund eine echte Gefahr sein. Wenn dein Vierbeiner nicht in einer Autobox, sondern auf der Rückbank mitfährt, kannst du ihn mit einem Sicherheitsgeschirr speziell fürs Autofahren sichern.

Wir haben in unserem Vergleich verschiedene Autogeschirre für Hunde miteinander verglichen. Hier kannst du nachlesen, warum du deinen Hund richtig sichern solltest, welche Hundegeschirre für das Anschnallen im Auto besonders geeignet sind und worauf du beim Kauf achten solltest.

Das Wichtigste vorab

  • Wenn dein Hund nicht im Kofferraum, sondern im Innenraum des Autos mitfahren soll, musst du ihn unbedingt richtig sichern.
  • Sicherheitsgeschirre fürs Auto gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten. Besonders wichtig sind breiten Riemen und stabilen Haken.
  • Außerdem solltest du bei der Auswahl auf eine hochwertige Verarbeitung von Sicherheitsgeschirr und Gurt achten. Das Material muss absolut reißfest sein.
  • Auch die Größe muss passen. Wichtig dafür sind vor allem der Hals- und Brustumfang.
  • Die Länge des Anschnallgurts ist am wichtigsten für die Sicherheit deines Hundes. Er sollte möglichst kurz sein. Idealerweise sollte der Gurt auch längenverstellbar sein.

Diese Autogeschirre für Hunde habe ich verglichen

KLEINMETALL Allsafe Gürtel der Sicherheit für Hunde, Schwarz, Größe M
Kurgo Enhanced Tru-Fit Smart Hundegeschirr, Auto Geschirr für Hunde, vorderer D-Ring für Anti-Zug Training, inkl. Sicherheitsgurt für Hunde, Größe: M (mittel) – schwarz mit orangefarbenen Nähten
Ruffwear Hunde-Autogeschirr, Große bis sehr große Hunderassen, Größenverstellbar, Größe: L/XL, Schwarz, Load Up Geschirr, 3060-001LL1
SlowTon Hundegeschirr mit Sicherheitsgurt Double luftdurchlässiges Latex-Gittergewebe Geschirr reguläre Reisenweste Autosicherheitsgurt für alle alltäglichen und sportlichen Aktivitäten dem Vierbeiner
Lukovee Hundegeschirr Einstellbar, Hundegeschirr mit Sicherheitsgurt luftdurchlässiges Latex-Gittergewebe Geschirr Reisenweste Autosicherheitsgurt für Sicherheitsgeschirr Kleine Mittlere Hunde
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Größen
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Material
Nylon
Nylon
Nylon
Nylon und Airmesh
Nylon und Airmesh
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Crash-Test-getestet, in Deutschland konzipiert, mit hochwertigem, verstärktem Nylon und Edelstahl, mit Sicherheitsgurt.
Set mit passendem Anschnallgurt, Crash-Test-zertifiziert, mit fünf Befestigungspunkten.
Extra weich gepolstert, sehr hochwertig und stabil, mit Lasche zur universellen Sicherheitsgurt-Befestigung.
Set mit passendem Anschnallgurt, Gurt ist längenverstellbar.
Set mit passendem Anschnallgurt, Gurt ist längenverstellbar, sehr breite Aufliegefläche an der Brust.
Preis
69,95 EUR
32,65 EUR
97,99 EUR
15,89 EUR
13,99 EUR
Unsere Empfehlung
KLEINMETALL Allsafe Gürtel der Sicherheit für Hunde, Schwarz, Größe M
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Material
Nylon
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Crash-Test-getestet, in Deutschland konzipiert, mit hochwertigem, verstärktem Nylon und Edelstahl, mit Sicherheitsgurt.
Preis
69,95 EUR
Preis-Leistungs-Sieger
Kurgo Enhanced Tru-Fit Smart Hundegeschirr, Auto Geschirr für Hunde, vorderer D-Ring für Anti-Zug Training, inkl. Sicherheitsgurt für Hunde, Größe: M (mittel) – schwarz mit orangefarbenen Nähten
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Material
Nylon
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Set mit passendem Anschnallgurt, Crash-Test-zertifiziert, mit fünf Befestigungspunkten.
Preis
32,65 EUR
Extra weich gepolstert
Ruffwear Hunde-Autogeschirr, Große bis sehr große Hunderassen, Größenverstellbar, Größe: L/XL, Schwarz, Load Up Geschirr, 3060-001LL1
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Größen
Material
Nylon
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Extra weich gepolstert, sehr hochwertig und stabil, mit Lasche zur universellen Sicherheitsgurt-Befestigung.
Preis
97,99 EUR
SlowTon Hundegeschirr mit Sicherheitsgurt Double luftdurchlässiges Latex-Gittergewebe Geschirr reguläre Reisenweste Autosicherheitsgurt für alle alltäglichen und sportlichen Aktivitäten dem Vierbeiner
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Material
Nylon und Airmesh
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Set mit passendem Anschnallgurt, Gurt ist längenverstellbar.
Preis
15,89 EUR
Lukovee Hundegeschirr Einstellbar, Hundegeschirr mit Sicherheitsgurt luftdurchlässiges Latex-Gittergewebe Geschirr Reisenweste Autosicherheitsgurt für Sicherheitsgeschirr Kleine Mittlere Hunde
Art
Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren in verschiedenen Farben und Größen
Material
Nylon und Airmesh
Verstellbar?
Polsterung?
Besonderheiten / Extras
Set mit passendem Anschnallgurt, Gurt ist längenverstellbar, sehr breite Aufliegefläche an der Brust.
Preis
13,99 EUR

Darum solltest du deinen Hund im Auto richtig sichern

Wenn du deinen Hund im Auto mitnimmst, gilt dieser laut der Straßenverkehrsordnung als Ladung und muss deshalb ausreichend gesichert sein. Ist dein Vierbeiner nicht sicher im Auto untergebracht, droht ein Verwarnungs- oder Bußgeld von 35 bis 75 Euro und sogar Punkte in Flensburg.

Du solltest ihn aber nicht nur sichern, um einer Strafe zu entgehen, sondern vor allem deshalb, um ihn und dich vor schlimmen Verletzungen im Falle eines Unfalls zu schützen. Hier geht Sicherheit vor!

Denn: Ein 20 Kilogramm schwerer Hund entwickelt beispielsweise bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h eine Aufprallwucht von über einer halben Tonne. Wenn so starke Kräfte wirken, können tödliche Verletzungen für den Hund und schwere Verletzungen für die Menschen die Folge eines Unfalls sein.

Wenn du also keine Hundetransportbox im Auto nutzen kannst, solltest du unbedingt ein passendes Sicherheitsgeschirr fürs Auto für deinen Vierbeiner kaufen!

Was sind Sicherheitsgeschirre fürs Auto und welche Varianten gibt es?

Sicherheitsgeschirre fürs Autofahren sind eine spezielle Art von Hundegeschirr, die der Hund tragen sollte, um ihn mit dem Sicherheitsgurt auf der Rückbank anschnallen zu können.

Autogeschirre für Hunde gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten. Es gibt Modelle, die nur als Verbindungsstück zwischen dem normalen Hundegeschirr und dem Gurtschloss fungieren – hierbei spricht man lediglich von einem Sicherheitsgurt bzw. Anschnallgurt für Hunde.

Je nach Geschirr- und Gurt-Kombination kann der Hund hier aber durch zu schmale Riemen von einem normalen Hundegeschirr verletzt werden. Besser sind daher spezielle Autogeschirre mit breiten Riemen und stabilen Haken, die man über einen Gurt auf einer Seite im Schloss verankern kann.

Darauf solltest du beim Kauf eines Hundegeschirrs fürs Auto achten

Da ein Sicherheitsgeschirr fürs Autofahren im Ernstfall über Leben und Tod entscheiden kann, solltest du bei der Auswahl ruhig kritisch sein und auf eine hochwertige Verarbeitung achten.

Material/Belastbarkeit

Ein Sicherheitsgeschirr fürs Auto ist im Ernstfall einer unglaublich starken Belastung ausgesetzt. Dementsprechend sollte es sehr gut verarbeitet sein, um dieser Belastung standzuhalten. Achte deshalb darauf, dass es aus einem sehr flexiblen und robusten Material, wie z.B. Nylon, besteht und absolut reißfest ist. Auch alle Nähte sollten extrem stabil und am besten mehrfach vernäht sein.

Polsterung

Damit das Autogeschirr bei starkem Bremsen nicht in die Haut einschneidet, ist eine gute Polsterung sinnvoll. Besonders auf den Brustbereich wirken im Ernstfall starke Kräfte, daher sollte dieser Bereich besonders gut gepolstert sein.

Verschlüsse

Die Verschlüsse, Haken und Karabiner sollten auch im Ernstfall geschlossen bleiben und nicht aufgehen. Daher solltest du auf Metallverschlüsse achten, da diese robuster und stabiler sind. Kunststoffverschlüsse brechen leichter und können so die Wirkung des Sicherheitsgurtes und Sicherheitsgeschirrs stark verringern.

Autogeschirr für Hunde im Test

Wir haben bereits ein Hundegeschirr fürs Auto ausführlich getestet. Den Testbericht findest du hier: Auto-Sicherheitsgeschirr Allsafe von Kleinmetall im Test

Die passende Geschirrgröße finden

Die passende Geschirrgröße ist ein wichtiges Kriterium für die Sicherheit des Hundes. Ist es zu klein, ist das nicht nur unbequem für deinen Vierbeiner, sondern kann bei einem Unfall auch zu Quetschungen oder Schürfwunden führen. Zu große Geschirre hingegen können verrutschen und so die Wucht des Aufpralls nicht richtig am Körper des Hundes verteilen.

Um die passende Größe zu finden, solltest du den Hals- und Brustumfang deines Hundes messen.

  • Halsumfang: Dort wo das Halsband sitzt, legst du das Maßband um den Hals und lässt hierbei noch genug Platz, um einen Finger zwischen Hals und Maßband schieben zu können.
  • Brustumfang: Messe an der breitesten Stelle, genau hinter den Schulterblättern. Ermittle den Umfang genau wie bei dem Halsumfang aus Schritt 1.

Um das Geschirr optimal an den Körper deines Hundes anpassen zu können, sollte dieses größenverstellbar sein.

Der Sicherheitsgurt bzw. Anschnallgurt für Hunde

Am wichtigsten für die Sicherheit des Hundes ist die Länge des Anschnallgurts. Hier solltest du eine möglichst kurze Variante wählen. Ist der Hundesicherheitsgurt zu lang, hat dein Vierbeiner einen zu großen Bewegungsspielraum. Er kann dich dann während der Fahrt stören oder in Kurven in den Fußraum fallen. Im Falle eines Unfalls wird er außerdem bei einem Aufprall nicht weit genug zurückgehalten und prallt gegen die Vordersitze.

Bei der Länge des Gurtes ist auch die Größe deines Hundes relevant: Je größer der Hund ist, desto kleiner ist der Abstand zwischen ihm und dem Vordersitz. Bei großen Hunden ist es deshalb noch wichtiger, einen kurzen Gurt zu wählen.

Idealweise sollte der Sicherheitsgurt längenverstellbar sein. So kannst du die Länge individuell an deinen Hund und dein Auto anpassen.

Was kostete ein Sicherheitsgeschirr fürs Auto?

Ein Hunde-Autogeschirr bekommst du bereits ab circa 15 Euro. Da das Geschirr allerdings im Ernstfall über Leben und Tod entscheidet, solltest du unbedingt auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung achten! Kaufe daher lieber nicht das günstigste Modell, sondern zu investiere zum Wohle deines Hundes besser etwas mehr.

Oft gestellte Fragen

Wie den Hund im Auto transportieren?

Am sichersten transportierst du deinen Hund im Kofferraum in einer TÜV-geprüften und stabilen, festverbauten Hundebox. Wenn das nicht möglich ist, solltest du ein spezielles Hunde-Sicherheitsgeschirr fürs Auto wählen, das ebenfalls TÜV-geprüft sein sollte.

Was ist ein Auto-Hundegeschirr?

Sicherheitsgeschirre fürs Autofahren sind eine spezielle Art von Hundegeschirr, die der Hund tragen sollte, um ihn mit dem Sicherheitsgurt auf der Rückbank anschnallen zu können.
Autogeschirre für Hunde gibt es in vielen unterschiedlichen Varianten. Unsere Favoriten findest du in unserem Vergleich.

Was kostet ein Hundesicherheitsgurt? Was kostete ein Sicherheitsgeschirr fürs Auto?

Ein Hunde-Autogeschirr bzw. einen Hundesicherheitsgurt bekommst du bereits ab circa 15 Euro. Da das Geschirr bzw. der Gurt im Ernstfall allerdings über Leben und Tod entscheidet, solltest du unbedingt auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung achten und lieber etwas mehr investieren.

Wie wird das Hundegeschirr im Auto befestigt?

Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder kannst du ein Geschirr-Gurt-Set kaufen, bei dem der Sicherheitsgurt schon dabei ist. Diesen hakst du ins Geschirr ein und steckst das andere Ende ganz normal in die Gurtbuchse. Die andere Variante ist ein Autogeschirr, das eine Lasche auf dem Rückenteil hat, durch die du den normalen Sicherheitsgurt durchziehen kannst.


Wie transportierst du deinen Hund im Auto?
Nutzt du lieber eine Hundebox oder ein Geschirr?
Wir freuen uns über Erfahrungsberichte, Tipps oder Fragen.

Letzte Aktualisierung am 7.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Bildcredit: (c) iStock.com / AndreyPopov


Wir freuen uns, wenn du unseren Beitrag bewertest:

1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Tipps, Hilfe und Schnäppchen für dein Tier per E-Mail

Wir haben einen kostenlosen Info-Brief per E-Mail eingerichtet. Du bekommst:

  • wertvolle Tipps und Hilfe für dich und deinen Liebling
  • Infos bei richtig guten Schnäppchen
  • Infos, die es nicht hier zu lesen gibt

Wir schicken dir maximal zwei Mails im Monat und keinen Spam, versprochen! Wir geben deine Daten auch nicht weiter.

Ja, ich möchte den kostenfreien Info-Brief per E-Mail abonnieren. Den Datenschutzhinweis habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, E-Mails mit Informationen und Angeboten über Haustiere zu erhalten.

Das ganze ist 100% kostenlos und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden!

Über Alica 154 Artikel
Ich bin Alica, Online-Redakteurin, Tierschützerin aus tiefstem Herzen, Frauchen einer zauberhaften rumänischen Hündin. Ich war bereits in Tierheimen im Ausland vor Ort, um mitanzupacken, aber auch lokaler Tierschutz ist mir sehr wichtig. Ich bin überzeugt, dass jeder in seinem Alltag etwas zum Wohl der Tiere beitragen kann. Denn durch viele kleine Dinge kann Großes entstehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*