Nager

Die übergeordnete Kategorie für Meerschweinchen, Kaninchen, Degu und Co.

Nahaufnahme von Mann mit Bart kuschelt Katze

Diese erstaunlichen Wirkungen kannst du erleben, wenn Tiere zu deinem Leben gehören

In diesem Artikel erfährst du, welche erstaunlichen und positiven Wirkungen das Zusammenleben mit Haustieren auf unser Wohlbefinden hat. Selbst das kleinste tierische Familienmitglied tut dir gut. Glaubst du das nicht? Oder spürst du es selbst? Dann lies hier, was Forscher über die Wirkungen von Haustieren auf uns herausfanden.

Hamsterarten, kleiner grau weißer Hamster auf Moos

Hamsterarten – ein kleiner Einblick

Der Hamster ist klar ein Einzelgänger der zur Wühlerfamilie gehört. Die Nager sind weit verbreitet und werden aufgrund der pflegeleichten Art sehr gerne als Haustier gehalten. Bis auf den chinesischen Streifenhamster sind alle Arten Bodenbewohner. Sie bauen sich unterirdische Höhlen welche in drei Bereiche eingeteilt sind. Die Wohn- und Nestkammer, die Futterkammer und die Toilette. Diese Bauten liegen in der freien Wildbahn bis zu einem Meter tief unter der Erde und können mehrere Meter lang sein.

Gerne möchten wir dir hier die Arten etwas näher bringen.

Ein Meerschweinchen in Großaufnahme

Meerschweinchen

Meerschweinchen sind überaus beliebte Haustiere. Auf dieser Übersichtsseiten gibt es alle Informationen rund um die kleinen Nager und Links zu allen unseren Ratgebern.

Kaninchenkrankheiten – Ursachen, Symptome und Therapie

Kaninchenkrankheiten – Ursachen, Symptome und Therapie

Für Laien ist es oftmals gar nicht so einfach, eine leichte Erkrankung bei einem Kaninchen von einer Schweren zu unterscheiden. Nicht zuletzt, weil unsere Vierbeiner eben nicht einfach sagen können, was ihnen fehlt, sollte man immer auch ein Auge auf ihre Gesundheit haben und im Zweifelsfall zum Arzt gehen.

Wie auch wir Menschen können Kaninchen an verschiedenen Krankheiten leiden. Einige Krankheiten sind weniger problematisch, andere können ernsthafte Konsequenzen für dein Haustier mit sich bringen. Im folgenden Text bekommst du einen Überblick über die gängigen Kaninchenkrankheiten:

Ein Degu (Octodon degus).

Degus – Wissenswertes rund um den Degu

Der Degu ist ein Nagetier, dem das Aussehen einer Mischung aus Maus, Ratte sowie Eichhörnchen und Chinchilla gleicht. Der Körperbau gleicht aber eher einem Meerschweinchen, weshalb er auch dieser Familie angehört. Der Degu ist ist ca. 15 cm lang, wobei der Schwanz nochmals eine solche Länge hat.

Kaninchen kaufen - Ein Ratgeber,

Kaninchen kaufen

Ein beliebtes Haustier in deutschen Kinderzimmern ist das Kaninchen – kein Wunder, die flauschigen Langohren erobern jedes Kinderherz im Sturm. Dabei gibt es aber viel zu beachten, denn Kaninchen sind keine Kuscheltiere und der Kauf sollte gut überlegt sein. Was
du vor dem Kauf beachten musst, woher du Kaninchen bekommst und wie teuer die Anschaffung wird, erfährst du hier:

Kaninchen Haltung - Zwei Kaninchen hüpfen über einen alten Ast

Die richtige Haltung und Pflege von Kaninchen

Endlich ist der Entschluss gefasst: Du möchtest dir Kaninchen anschaffen! Aber wie hält man Kaninchen überhaupt artgerecht? Wie groß muss der Stall sein? Braucht ein Kaninchen einen Artgenossen? Und dürfen Kaninchen das ganze Jahr über draußen leben? All diese Fragen beantworte ich dir im folgenden Text: