So kannst du Katzenurin effektiv beseitigen


Affiliate Hinweis zu unseren Empfehlungen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Die Affiliate-Links sind entweder durch das Amazon-"a" oder einen Stern gekennzeichnet. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


Es gibt verschiedene Mittel gegen Katzenurin. Bei der Auswahl des Reinigers solltest du darauf achten, dass keinesfalls Ammoniak enthalten ist. Ammoniak kommt auch im Urin deiner Katze vor. Nutzt du ammoniakhaltige Reinigungsmittel, könnte das sie dazu ermuntern, die behandelte Stelle als Katzenklo zu nutzen.

Zunächst solltest du den Katzenurin mit einem Haushaltstuch oder einem alten Handtuch vollständig entfernen. Anschließend kann der Fleck mit einem sogenannten Enzymreiniger behandelt werden. Enzymatische Reiniger haben sich bewährt, da sie organische Verunreinigungen durch Aufspaltung beseitigen.

BactoDes Animals

Der BactoDes Animal Geruchsentferner  bekämpft Gerüche mithilfe von Mikroben. Die Ursache wird durch die biologische Wirkung entfernt, sodass automatisch der Geruch verschwindet. Gleichzeitig ist der Reiniger für Mensch und Tier unschädlich.

Letzte Aktualisierung am 6.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ecodor UF 2000

Mit dem Ecodor UF 2000  erhältst du einen biologischen, parfümfreien Geruchsneutralisierer. Dadurch ist dieser Reiniger besonders gut für geruchsempfindliche Personen und Asthmatiker geeignet. Auch hier zersetzen Enzyme die Geruchsmoleküle.

Letzte Aktualisierung am 6.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bio-Chem Geruchs- und Fleckenentferner

Wirkungsvoll ist ebenso der Bio-Chem Geruchs- und Fleckenentferner . Auf schonende Weise wird der Fleck und der Geruch sofort und dauerhaft, effektiv beseitigt. Dabei verzichtet Bio-Chem auf den Einsatz von Mikroorganismen.

Letzte Aktualisierung am 6.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hausmittel

Möglich ist auch der Einsatz von bestimmten Hausmitteln. Soda, Backpulver oder Maisstärke können auf dem Fleck aufgetragen und mit einer Bürste eingearbeitet werden. Bei hartnäckigen Flecken sollte das Pulver vorher mit etwas Wasser zu einer Paste verrührt werden. Nachdem du es über Nacht einwirken lassen hast, kann es anschließend einfach abgesaugt werden. 

Gründe für die Unsauberkeit

Katzen können aus verschiedenen Gründen unsauber sein. Es ist wichtig, der Ursache auf den Grund zu gehen. In dem Buch (Un)saubere Katzen  findest du viele Informationen rund um das Thema Unsauberkeit bei Katzen.

Letzte Aktualisierung am 7.02.2023 / Bei den Verlinkungen handelt es sich um Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Bild:

© dariakulkova.gmail.com | Depositphotos

Schreibe einen Kommentar