Werbehinweise, werbliche Inhalte, Affiliate-Links und Co beim Haustiermagazin

Das Wichtigste zu werblichen Inhalten auf dem Haustiermagazin in Kürze:

  • Durch Affiliate-Links entstehen dir keine weiteren Kosten. Sie helfen uns aber, dir all die anderen nützlichen Inhalte zur Verfügung stellen zu können. Denn von irgendetwas wollen die Leckerchen unserer tierischen Redaktionsmitglieder schließlich auch bezahlt werden.
  • Egal, ob wir die Produkte selber kaufen oder gestellt bekommen: unsere Produktteste geben unsere Meinung wieder. Diese Meinung ist nicht käuflich!
  • Das gilt ebenso für Shopvorstellungen und Advertorials: wir schreiben nur über Dinge, die wir selber nutzen oder empfehlen können!

Warum gibt es diese Seite?

Das Haustiermagazin ist ein Onlinemagazin für unsere tierischen Familienmitglieder. Das bedeutet, dass Haustierbesitzer für andere Haustierbesitzer (also unter Anderem für dich) viele wertvolle Tipps und Ratgeber erschaffen.

Doch von irgendetwas müssen mein Redaktionsteam und ich das Futter und die Leckerchen für unsere tierischen Redaktionsmitglieder bezahlen und selber möchten wir auch unsere Brötchen verdienen. Dazu könnten wir uns natürlich großer blinkender Banner und Pop-Ups bedienen, zwischen und hinter denen du die wirklich relevanten Inhalte suchen müsstest. Das finden wir aber alle selber weder schön noch zielführend. Also gibt es bei uns weniger auffallende Werbeinhalte, mit denen wir unseren Lebensunterhalt bestreiten.

Von irgendwas müssen wir alle unsere Brötchen bezahlen… manchmal müssen dafür sogar die tierischen Redaktionsmitglieder arbeiten!

Damit du diese aber trotzdem erkennen kannst und keine Angst vor Schleichwerbung haben musst, gibt es diese Seite, auf der du alle Informationen rund um Werbehinweise auf dem Haustiermagazin findest.

Werbliche Inhalte beim Haustiermagazin

Es gibt im Grunde genommen drei verschiedene werbliche Inhalte auf dem Haustiermagazin:

  1. Affiliate-Links
  2. Produktteste
  3. Advertorials und Shopvorstellungen

Artikel, die einen oder mehrere der oben genannten Werbeformen enthält, werden alle am Anfang durch diesen Hinweis gekennzeichnet:

 

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


 

Über jeden dieser Hinweise kommst du auf diese Seite und kannst so jederzeit nachlesen, was die Kennzeichnung und die einzelnen Werbehinweise bedeuten.

Affiliate-Links

In vielen Beiträgen wirst du Links zu Produkten finden, die die Redaktion vom Haustiermagazin als nützlich empfindet. Oft führen diese Links zu Amazon, Fressnapf, Zooplus oder einem anderen Onlineshop, bei dem du die Produkte direkt bestellen kannst.

Solltest du das tun, bekomme ich dafür eine kleine Provision.

Dabei ist mir wichtig noch einmal zu betonen:

  • Durch Affiliate-Links entstehen dir keine weiteren Kosten! Du zahlst also deswegen keinen Cent mehr für dein Produkt.
  • Mein Redaktionsteam und ich empfehlen keine Produkte, von denen wir nicht selbst überzeugt sind oder die wir sogar selber nutzen. Natürlich ist das ausgiebige Nutzen und Testen nicht in allen Fällen möglich (beispielsweise bei Sätteln oder Spezialfutter). Ist dies der Fall, dann ist diese Empfehlung aber immer in Zusammenarbeit mit einem Experten auf diesem Gebiet entstanden.

Wenn du also z.B. über einen der angegebenen Links gehst und dort etwas bestellst, hilfst du mir, eine kleine Provision dafür zu bekommen, dass wir dich dorthin weitergeleitet haben. Es hat nichts mit deinem Einkauf oder dem Preis, den du zahlst, zu tun!

Aber es hilft der gesamten Redaktion weitere tolle Inhalte für dich zu schaffen und alle deine Fragen rund um unsere tierischen Familienmitglieder zu beantworten.

Produktteste

Es gibt im Grunde genommen drei verschiedene Möglichkeiten, wie unsere Produktteste zustande kommen:

  1. Das Produkt wurde oder wird von der Redaktion gekauft und verwendet.
  2. Das Produkt wurde kostenfrei vom Hersteller zur Verfügung gestellt und wir testen es auf Herz und Nieren.
  3. Das Produkt wurde zur Verfügung gestellt und ein Entgelt wurde gezahlt zur Erstellung des Produkttest.

Allerdings gilt bei allen Varianten:

  • Der Produkttest spiegelt immer unsere eigene Meinung wieder! Ist ein Produkt schlecht, werden mein Redaktionsteam und ich dir dies mitteilen. Die Meinung der Redaktion des Haustiermagazins ist nicht käuflich.

Alle von der Redaktion getesteten Produkte findest du in der Kategorie „Testberichte“. Des Weiteren kannst du die Produkte, die uns zur Verfügung gestellt worden sind, an der Dachzeile „Produkttest“ erkennen.
Ist nicht nur das Produkt gestellt worden, sondern ein Entgelt für die Erstellung des Produkttestes gezahlt worden, dann werden diese Beiträge mit der Dachzeile „Anzeige“ versehen.

So kannst du immer sofort erkennen, woran du bist. Sei aber erneut versichert: meine Redaktion und ich empfehlen dir keine Produkte, von denen wir nicht überzeugt sind!

Advertorials und Shopvorstellungen

Die letzte Art der werblichen Inhalte auf dem Haustiermagazin sind die Advertorials oder Shopvorstellungen. Dabei bezahlen Hersteller oder Shopbetreiber eine gewisse Summe, damit die Redaktion über ein Produkt, eine Aktion oder einen Shop berichtet.

Alle diese Beiträge haben den oben erwähnten Hinweis und werden außerdem mit der Dachzeile „Anzeige“ versehen, so dass du sie sofort erkennen kannst. (Ein Beispiel findest du hier.) Alle Inhalte dieser Beiträge passen zum Haustiermagazin und bringen dir als Leser einen Nutzen. Du wirst hier also keine reinen Werbebeiträge finden, sondern immer unsere ehrliche Meinung!

 

Ich hoffe, diese Seite hilft dir zu verstehen, was du bei unseren Inhalten erwarten kannst, auch wenn sie mit einem Werbehinweis versehen worden sind. Ich kann dir versichern, dass unser Motto Inhalte von Haustierbesitzern für Haustierbesitzer bei allen unseren Beiträgen bestehen bleibt. Denn jeder in der Redaktion schreibt seinen Beitrag immer für das Wohl unserer tierischen Familienmitglieder.