Warum wollen Katzen nicht da trinken, wo sie fressen?

Eine Katze trinkt aus einem Napf.
Deine Mieze trinkt lieber aus einem richtig platzierten Napf.

Kann denn das wahr sein? Da platzierst du deiner Katze den Wassernapf neben ihr Futter und was macht sie: Sie rührt das Wasser dort nicht an. Dabei ist es aus unserer menschlichen Sicht doch praktisch, beide Näpfe nebeneinander zu haben. Doch Katzen folgen ihren Instinkten und ticken in ihrem Trinkverhalten anders als wir denken.

Warum wollen Katzen nicht da trinken, wo sie fressen?

Obwohl Katzen schon so lange Zeit eng mit uns Menschen zusammenleben, haben sie sich noch immer ihre Instinkte bewahrt. Bei manchen sind diese stärker, bei anderen weniger deutlich ausgeprägt. Wundere dich daher nicht, falls sich deine Katze von dem beschriebenen Verhalten unterscheidet.

Eine Frage des Instinkt

In freier Wildbahn steht kein prall gefüllter Fressnapf bereit, aus dem ich eine Katze bedienen kann. Sie zählt zu den Jägern, die sich ihre Beute erlegen. In der freien Natur trinken viele Katzen instinktiv nicht da, wo sie fressen. Denn das Wasser könnte durch Beuteteile oder Blut verunreinigt sein

Passende Ratgeber und mehr Tipps zum Trinkenverhalten von Katzen findest du hier

Eine Frage der Gelegenheit

Dazu kommt, dass Katzen gerne im Vorbeigehen etwas Wasser schlürfen. Je mehr Gelegenheiten sie dazu haben, umso besser. Anstatt deiner Mieze also nur einen Trinkstelle anzubieten, solltest du möglichst viele Näpfe oder Trinkbrunnen an unterschiedlichen Orten aufstellen. Für dich bedeutet das womöglich mehr Arbeit, für deine Samtpfoten jedoch einen höheren Trinkgenuss.

Es mag aus deiner Sicht zwar praktisch sein, Futter- und Wassernapf direkt beieinander stehen zu haben. Aus der Perspektive deiner Katze ist das eher ein Unding. Ausnahmen bestätigen selbstverständlich auch hier die Regel.

Trotzdem solltest du daher die Näpfe lieber getrennt voneinander mit viel Abstand aufstellen.

Du möchtest mehr wissen?

Wir haben dir hier weiterführende Informationen zu diesem Thema zusammengestellt. Klick dich gerne durch:

Wo trinkt deine Mieze am liebsten?
Hast du schon einen Trinkbrunnen ausprobiert?
Wir freuen uns immer über Anregungen und Tipps und über jeden Kommentar! 


Bildcredit: © iStock.com / kirill4mula


Wir freuen uns, wenn du unseren Beitrag bewertest:

1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Tipps, Hilfe und Schnäppchen für dein Tier per E-Mail

Wir haben einen kostenlosen Info-Brief per E-Mail eingerichtet. Du bekommst:

  • wertvolle Tipps und Hilfe für dich und deinen Liebling
  • Infos bei richtig guten Schnäppchen
  • Infos, die es nicht hier zu lesen gibt

Wir schicken dir maximal zwei Mails im Monat und keinen Spam, versprochen! Wir geben deine Daten auch nicht weiter.

Ja, ich möchte den kostenfreien Info-Brief per E-Mail abonnieren. Den Datenschutzhinweis habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, E-Mails mit Informationen und Angeboten über Haustiere zu erhalten.

Das ganze ist 100% kostenlos und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden!

Über Nima 266 Artikel
Ich bin Nima und lebe zusammen mit zwei liebenswerten Hunde-Mädels. Als ausgebildete Hundetrainerin liegt mir ein respektvoller Umgang mit unseren Vierbeinern sehr am Herzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*