Europäisch Kurzhaar
Die Europäische Kurzhaar Katze ist nicht umsonst eine der beliebtesten Hauskatzen Europas. Durch ihr unkompliziertes, lernbegieriges und menschenfreundliches Wesen eignet sie sich bestens für kleine und große Katzenliebhaber.

Steckbrief Europäisch Kurzhaar

Einzelheiten zur Europäisch Kurzhaar
Größemittelgroß - groß (Schulterhöhe zwischen 30 und 35cm)
Gewicht Katze/ KaterKatze: 4 - 6 kg / Kater: 5 - 7 kg
Lebenserwartung15 - 20 Jahre
Körperbaukräftig und muskulös
Fellfarbenalle natürlich vorkommenden Farben, auch mehrere Farben möglich
Besonderheiten im ErscheinungsbildTypische Hauskatze mit kurzem, dichten Fell
RassetypKurzhaar
HerkunftslandEuropa
Anerkannte Katzenrasse vonFIFE, WCF, ACF
Typische RassekrankheitenDie Europäische Kurzhaar ist eine sehr robuste Rasse, die keine rassespezifischen Krankheiten aufweist.

Das Wesen der Europäisch Kurzhaar

Durch ihr unkompliziertes Wesen hat die Europäisch Kurzhaar es in die Herzen vieler Familien geschafft. Sie ist einerseits menschenbezogen und anhänglich, andererseits abenteuerlustig und munter, wodurch sie sich für fast jedermann bestens eignet. Bietet man ihr den Raum, kann sie sich gut alleine beschäftigen. Ihr Jagdinstinkt ist stark ausgeprägt und im Garten kann sie sich selbst unterhalten und ihren munteren und aktiven Charakter ausleben. Für eine reine Wohnungshaltung ist sie ungeeignet, sie braucht Abwechslung und viel Auslauf. Trotz ihres Temperaments ist sie auch sehr verschmust und liebt den Kontakt zum Menschen. Sie lernt schnell, ist sehr clever und verspielt. Eigenschaften, die ihr auch als Familienkatze mit kleineren Kindern zugutekommen. Zudem ist die Europäisch Kurzhaar sehr robust und benötigt nicht viel Pflege, ein weiterer Pluspunkt für die unkomplizierte Hauskatze.

Bilder von der Europäisch Kurzhaar

Geschichte und Herkunft

Die Europäisch Kurzhaar kam aus der gewöhnlichen Haus- und Hofkatze hervor, die sich über die Jahre ohne beabsichtigte Zucht entwickelt hat. Erst im 20. Jahrhundert begann man, die robuste Katze gezielt zu züchten und ab 1982 wurde die Europäisch Kurzhaar offiziell als eigenständige Rasse anerkannt. Die Rassemerkmale wurden vom WCF als Keltisch Kurzhaar und FIFE als European fest definiert.
Ihre Wurzeln hat die Europäisch Kurzhaar vermutlich in der aus Afrika stammenden Falbkatze, die einen sehr ähnlichen Körperbau, übereinstimmende Schädelform und Zahnstellung hat. In Europa hat sich die nützliche Haus- und Hofkatze mutmaßlich verbreitet, als die Römer sie vor gut 2.000 Jahren durch ganz Europa mitnahmen. Die Katze diente ihnen damals als Mäusejäger.

Die Katze verbreitete sich weiter und wurde schnell ein beliebter Mäusefänger für Bauern in ganz Europa. Vor allem in Skandinavien schätze man die Katze, wo sich bis heute die meisten Züchter der Rasse auffinden lassen.

Die Europäisch Kurzhaar ist auch als Europäer, Keltisch Kurzhaar und Bondkatt, was auf Schwedisch Farmkatze bedeutet, bekannt. Noch immer wird sie oft mit der Europäischen Hauskatze gleichgesetzt. Dies ist jedoch nicht richtig, da sie, wie oben beschrieben, eine eigene anerkannte Rasse ist. Wohingegen es sich bei der Europäischen Hauskatze um eine systematische Arteneinteilung handelt.

Interessantes und Wissenswertes

Wenn deine Hauskatze, die du vielleicht gefunden oder aus dem Tierheim hast, die Merkmale einer Europäisch Kurzhaar aufweist, dann kannst du sie als Europäisch Kurzhaar anerkennen lassen. Jedoch muss sie den strengen Rassestandards standhalten, um an einer Show teilnehmen zu können.

Visitenkarten mit Züchtern von Europäisch Kurzhaar
Züchter reinrassiger Europäisch Kurzhaar zu finden ist nicht ganz einfach.

Züchterverzeichnis Europäisch Kurzhaar

Es gibt nicht viele Züchter, die reinrassige Europäisch Kurzhaar züchten. Die Cattery vom Hause Hamann ist ein Beispiel und im Züchterverzeichnis Europäisch Kurzhaar  des Verein Felidae e.V. findest du noch einen weiteren Züchter.

Hinweise zur Haltung der Europäisch Kurzhaar

Manch einer würde vielleicht glauben, Katze wäre gleich Katze und das Zusammenleben mit diesen selbständigen Raubtieren leicht, solange sie genügend zu fressen und ein paar Streicheleinheiten und Freigang bekommen. Doch auch bei den Katzenrassen gibt es viele verschiedene Charaktereigenschaften: manche sind freiheitsliebender als andere und brauchen unbedingt Freigang, manche sind eher gemütliche Einzelgänger.
Dennoch kommt es auch bei unseren Stubentigern auf das einzelne Lebewesen an. Denn nicht alle rotgetigerten Katzen sind wilde freiheitsliebende Rabauken und nicht jede Maine Coon ist freundlich und verspielt.
Damit es harmonisch zugeht und Probleme wie die einer Unsauberkeit gar nicht erst entstehen, solltest du vor der Anschaffung einer Katze diesen Ratgeber lesen. Darin findest du nicht nur all die Dinge, die du für dein neues tierisches Familienmitglied brauchst, sondern auch praktische Tipps:

Außerdem haben wir in der Rubrik „Zusammenleben mit Katzen“ viele verschiedene Artikel und Ratgeber gesammelt, die dir bei verschiedenen Fragestellungen helfen können.

Versicherungen

Katzen sagt man nach, sie hätten neun Leben und würden immer auf ihre Füße fallen. Es mag auch stimmen, dass der Großteil unserer Stubentiger sehr robust ist. Dennoch kommen auch auf Katzenbesitzer regelmäßige Kosten für Impfungen und Wurmkuren bei Freigängern zu. Und auch wenn Knochenbrüche vielleicht seltener zu behandeln sind als bei einem Hund, können Katzen krank werden. Ob sich eine Krankenversicherung für deine Fellnase lohnt, kann dir im Vorfeld natürlich niemand sagen. Sicherlich kannst du auch jeden Monat selber etwas Geld für den Fall der Fälle zurück legen. Solltest du dir doch Gedanken über eine Kranken- oder OP-Versicherung für deinen Liebling machen, dann findest du in diesem Ratgeber hilfreiche Informationen:

 


Hat dir der Inhalt gefallen oder weitergeholfen? Vielleicht kannst du damit auch einem Freund oder einer Freundin helfen. Teile Ihn einfach mit den Buttons in einem sozialen Netzwerk. Für uns ist das wie Applaus für unsere Arbeit. 🙂

Zur Katzenrassen Übersicht


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Send this to a friend