Welpenverhalten

Klar, Welpen sind zuallererst einmal Hunde. Aber manche ihrer Verhaltensweisen sind doch sehr originell und erfordern deshalb durchaus eine eigene Kategorie, in der all die “Warum macht mein Welpe das?”-Fragen beantwortet werden und ein Licht auf Welpenverhalten geworfen wird. So kannst Du schnell erkennen, ob Dein Babyhund sich vollkommen natürlich verhält oder Du Dir lieber Hilfe holst.

Warum macht mein Welpe nach dem Spaziergang ins Haus?

Es ist zum Verrücktwerden: Gerade erst warst du mit deinem Welpen spazieren, doch kaum kommt ihr beide zurück, pieselt er dir ins Haus. Dabei hatte er genügend Möglichkeiten, sich unterwegs zu erleichtern. Doch wieso hat er das nicht getan und warum pinkelt er lieber ins Haus?

Jagdhundmischling reckt bellend den Kopf nach oben

Quietsch, Wauwau und Wuff – das bedeuten die Laute deines Hundes

Bellen ist nur eine Art, über die ein Hund mit Menschen und Artgenossen kommuniziert. Auch Quietschen, Winseln, Knurren oder Gähnen sagen etwas über sein Befinden und seine Stimmung aus. Um die verschiedenen Laute richtig zu deuten, musst du den Kontext berücksichtigen und die restliche Körpersprache berücksichtigen.