4fach verstellbare Hundeleine von elropet im Test

4fach verstellbare Doppelleine von elropet
4fach verstellbare Doppelleine von elropet im Test

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links und/oder werbende Inhalte. Mehr dazu kannst Du hier nachlesen.


Die Marke elropet bietet verschiedene Hundeleinen – unter anderem bei Amazon – an. Die 4fach verstellbare Doppelleine mit einer Länge von 2,80 Meter habe ich mir genauer angesehen. Zusammen mit meiner Hütehund-Hündin Sirka habe ich die Leine – wir haben uns für das schwarze Modell entschieden – bei Wind und Wetter getestet. Ob mich die Leine begeistern konnte oder ich doch zu einem anderen Modell tendiere und was der Langzeittest mit Redaktionshund Chief ergeben hat, könnt ihr hier erfahren.

Die Doppelleine ist laut Herstellerangaben 2,80 lang, vierfach verstellbar und besteht aus dem Material Polypropylen, welches doppelt geflochten wurde. Zwei silberfarbene Karabinerhaken und vier Metallringe sollen ein Verstellen der Länge – und so eine flexible Nutzung – möglich machen.

4fach verstellbare Doppelleine, 2,80 m lang, neu
Die 4fach verstellbare Doppelleine ist 2,80 m lang und hat 4 Metallringe zum Verstellen der Länge.

✅ Die richtige Variante

Die 4fach verstellbare Leine von elopret gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Alle drei Varianten sind 2,80 Meter lang, unterscheiden sich aber im Gewicht. So ist die leichtere Variante für kleinere Hunde mit 77,1 Gramm deutlich leichter als die 181 Gramm Variante für mittelgroße oder gar die 320 Gramm schwere Jumbo-Variante für große Hunde. Bei diesen Zahlen handelt es sich um Angaben des Herstellers. Als ich meine Leine, die mittelschwere Variante, mit meiner Küchenwaage gewogen habe, kam ich auf ein Gewicht von 235 Gramm.

Die Gewichtsdifferenz der Leinen lässt sich einerseits durch die dünnere Verarbeitung der Leine für kleine Hunde (Seilstärke 8 Millimeter) erklären und andererseits durch die Verwendung kleinerer Karabiner und Metallringe. Die Leine ist laut des Herstellers für kleine Hunde bis 11 Kilogramm geeignet. Für größere Hunde empfiehlt sich die schwerere Leine mit einer Seilstärke von ca. 14 Millimetern bzw. die Jumbo-Variante mit 20 Millimeter für bis zu 70 kg schwere Hunde.

Verschiedene Farben und Größen

Man findet sowohl die kleine, wie auch die großen Versionen in vielerlei Farben. So gibt es schlichte schwarze Leinen, komplett rote oder aus verschiedenen Farben bunt geflochtene Exemplare.

Farbnamekleine Hunde (8 mm Seilstärke)mittelgroße Hunde (14 mm Seilstärke)Große Hunde (20 mm Seilstärke)
blaujajaja
braun-jaja
rotjaja-
schwarzjajaja
schwarz-rotjaja
schwarz-neongrünjajaja
schwarz-blau-ja-
schwarz-grauja-ja
grau-braun-beigejajaja
Afrikajajaja
Bostonja-ja
Browniejajaja
Floridajaja-
Hawaiija-ja
LosAngelesneinjaja
Navajojajaja
Renoja--
Sailingjajaja
Seattleneinjaja
Für mittelgroße und große Hunde gibt es neben den doppelt geflochtenen Leinen aus Polypropylen, deren Farben hier aufgeführt sind, auch noch gummierte und super-softe Varianten in verschiedenen Farben. 

Nach eigenen Messungen ist die Leine inklusive Karabiner knapp 2,96 Meter lang. Nutzt man den ersten Ring, ist die Leine 2,57 Meter lang, beim zweiten 2,14. Möchte man den Hund näher bei sich haben, lässt der dritte Ring einen Abstand von 1,82 Metern zu. Auf der kleinsten Stufe ist die Leine noch 1,54 Meter lang.

Laut Angaben des Herstellers ist die Leine übrigens waschmaschinenfest, je nach Ausführung bei 30° bis 60° Celsius.

Die Verarbeitung

Dabei ist die Leine gut verarbeitet. Es befinden sich keine scharfen Kanten an den Karabinern oder den Ringen und das geflochtene Material macht auch einen wertigen Eindruck. Da die Leine weder geklammert, noch vernäht, sondern von Hand eingespleißt wurde, sei ein Aufgehen oder Auflösen unmöglich, so schreibt der Hersteller auf Amazon.

Und tatsächlich bestätigt dies der Langzeitpraxistest mit unserem jungen Redaktionshund Chief. Die Leine scheuert eher in der Mitte durch scharfe Kanten oder Hängenbleiben an Steinen oder Ähnlichem im Laufe der Jahre durch, als dass sie sich an den Karabinern oder Ringen löst.

Produkt im Dauertest

Ich habe mir die Leine aus zweierlei Gründen gekauft: Erstens ist sie länger als viele ähnliche Modelle und zweitens hat sie mir optisch sehr gut gefallen. Durch das geflochtene Muster ist das Seil eher rund und nicht flach, wie bei vielen gängigen Leinen, was einen schönen optischen Effekt hat. Das geflochtene Material macht dabei einen wertigen Eindruck, was meine bisherigen Erfahrungen auch stützen können.

Die Leine nutze ich inzwischen seit knapp 10 Monaten bei meinem 20 Kilogramm schweren Hütenhund-Mix. Sirka zieht zwar nicht häufig, dank einiger Kaninchenbegegnungen wurde ihre Stabilität dennoch einige Male auf die Probe gestellt – was sie mit Bravour meisterte. Wenn du dir die Bewertungen der Leine auf Amazon ansieht, wirst du feststellen, dass die Leine im Allgemeinen sehr gut bewertet wird. Jedoch gibt es einige Bewertungen, laut denen die Leine relativ schnell kaputtging. Ich kann diese Erfahrung nicht teilen, besitze aber auch nicht den energischsten oder schwersten Hund.

Unser Redaktionshund Chief gehört definitiv zu den eher energischen und mit seinen 40 kg auch zu den schwereren Hunden. Dennoch hat die Leine allen Kaninchen- und Katzenbegegnungen stand gehalten. Durch das doppelt geflochtene Material gleitet sie in solchen Situationen auch bei Nässe nicht einfach so durch die Hände. 

Auch Wind und Wetter hat die Leine bisher ohne sichtbare Schäden überstanden. Zwar nimmt sie Wasser gut auf, trocknet aber auch schnell wieder. Auch starker Sonnenschein hat die Leine und ihre Farbe gut überstanden.

Woran ich mich aber gewöhnen musste, ist die Länge der Leine. Obwohl dies einer der Gründe war, warum ich mich für dieses Modell entschieden habe, war es Anfangs etwas komisch. Nach einer gewissen Zeit habe ich mich daran aber gewöhnt und händele sie wie zuvor die etwas kürzeren Leinen.

Langzeittest unter erschwerten Bedingungen

Auch für unseren Redaktionshund Chief haben wir uns anfangs aus ähnlichen Gründen wie Louisa für die 4fach verstellbare Leine von elropet in schwarz entschieden und hatten aufgrund der Bewertungen direkt zwei bestellt. Diese begleitet uns mittlerweile seit drei Jahren. Auch wenn die Doppelleine im täglichen Gebrauch mittlerweile durch eine Schleppleine abgelöst worden ist, nutzen wir sie noch immer gerne, um Chief schnell irgendwo sichern zu können. Beispielsweise am Wohnmobil oder wenn er uns in ein Restaurant begleitet, sind die verschiedenen Metallringe hervorragend für das richtige Einstellen der Länge der Leine geeignet. 

Wie bereits oben erwähnt, hat die Leine die letzten drei Jahre mit Bravour bestanden. Die Ringe sind mittlerweile leicht rostig und der kleine Karabiner hat etwas mehr Spiel bekommen. Aber das Versprechen des Herstellers, dass sich die Karabiner und Ringe nicht lösen würden, wurde eingehalten. Eine Leine ist am Anfang von unserem Junghund angeknabbert worden und an dieser Stelle ist das Seil mit der Zeit durchgescheuert. Davon abgesehen sind wir von der Qualität und Haltbarkeit begeistert.

Unser Fazit

Optisch gehört die Leine definitiv zu den ansehnlicheren Produkten. Das Design ist schlicht, aber schön und lässt sich im Alltag gut nutzen. Weiter ist die Leine robust, wetterfest und stabil, dafür aber recht leicht und biegsam. Das geringe Gewicht und das flexible Material lassen sich im Alltag sehr gut händeln. Mit etwas über 16 Euro bin ich zudem mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis durchaus zufrieden und kann bei der 4fach verstellbaren Leine von elropet definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen.

elropet, 4fach verstellbare Doppelleine, Kaufempfehlung
Sowohl mit der mittelgroßen Sirka als auch mit dem schwereren Chief haben die Langzeitteste überzeugt: Kaufempfehlung!

4fach verstellbare Hundeleine von elropet kaufen

Wenn du nun genauso überzeugt bist, wie wir, dann hast du unter anderem direkt im Onlineshop des Händlers oder bei Amazon die Möglichkeit, dir deine Leine zu bestellen.

Dabei sind nicht alle Farben und Varianten in beiden Shops vorhanden. Solltest du dich auf eine Farbe festgelegt haben, lohnt sich also ein Vergleich.

Direkt bei „Pfote und Huf“ kaufen

BezeichnungPreisLink zum Produkt
4fach verstellbare Doppelleine für kleine Hunde, Farbe: schwarz9,80 €Doppelleine, schwarz für kleine Hunde
4fach verstellbare Doppelleine für mittelgroße Hunde, Farbe: schwarz11,80 €Doppelleine, schwarz für mittelgroße Hunde
4fach verstellbare Doppelleine für große Hunde, Farbe: schwarz14,90 €Doppelleine, schwarz für große Hunde
4fach verstellbare Doppelleine für kleine Hunde, Farbe: Hawaii9,80 €Doppelleine für kleine Hunde, "Hawaii"
4fach verstellbare Doppelleine für mittelgroße Hunde, Farbe: Navajo11,80 €Doppelleine für mittelgroße Hunde, "Navajo"
4fach verstellbare Doppelleine für große Hunde, Farbe: Brownie14,90 €Doppelleine für große Hunde, "Brownie"
Im Onlineshop "Pfote und Huf" von elropet findest du zahlreiche weitere Farben und Varianten der von uns getesteten und hier vorgestellten Doppelleine.

 

Doppelleine bei Amazon kaufen

 


Bildcredit: (c) Louisa Wittek


Wir freuen uns, wenn du unseren Beitrag bewertest:

1 Star2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
Loading...

Tipps, Hilfe und Schnäppchen für dein Tier per E-Mail

Wir haben einen kostenlosen Info-Brief per E-Mail eingerichtet. Du bekommst:

  • wertvolle Tipps und Hilfe für dich und deinen Liebling
  • Infos bei richtig guten Schnäppchen
  • Infos, die es nicht hier zu lesen gibt

Wir schicken dir maximal zwei Mails im Monat und keinen Spam, versprochen! Wir geben deine Daten auch nicht weiter.

Ja, ich möchte den kostenfreien Info-Brief per E-Mail abonnieren. Den Datenschutzhinweis habe ich zur Kenntnis genommen. Ich willige ein, E-Mails mit Informationen und Angeboten über Haustiere zu erhalten.

Das ganze ist 100% kostenlos und du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden!

Über Steffi 131 Artikel
Ich bin Steffi, bekennende Tiernärrin, Dosenöffner für ehemals drei Kater und aktuell einen Junghund. Ich möchte mit meinen Beiträgen allen Tierbesitzern helfen, ihre Lieblinge noch besser zu verstehen.

1 Trackback / Pingback

  1. Vierfach verstellbare Hundeleine von elropet im Test | Louisa Wittek – freie Journalistin

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*